Wir waren im Wiesbadener Kurier, hier der online Beitrag

HÜNSTETTEN – Es ist später Nachmittag, als am 16. November 2011 Miguel Almorils Telefon klingelt. Die Polizei teilt ihm mit, dass seine Verlobte Yuliya auf der Landstraße in der Nähe ihres Hauses einen schweren Verkehrsunfall hatte. Ihre Schädelhirnverletzung ist lebensgefährlich, sie liegt im Koma. Nur ein Patient von Tausend überlebe eine solche Verletzung, sagen die Ärzte.

Hier geht es zum kompletten Beitrag: hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>